Gestern sollte laut E-Mail von Ascot Elite der Film "Blade of the Immortal" erscheinen. So zumindest hatte ich die E-Mail interpretiert, die mir Ende Dezember 2017 von Ascot Elite zugesandt wurde. Auf einige Rückfragen der Fans, warum der Film noch nicht bei Media Markt, Saturn oder anderen Kaufhäusern zu erwerben ist, habe ich heute nochmal bei Ascot Elite bzw. bei der Pressevertretung nachgehakt.

Wie sich herausstellte, bezog sich die E-Mail lediglich auf den schweizerischen Verkaufsstart. Also ist es so, dass der Film seit dem 03.01.2018 in Schweiz in den Verkauf ging und der Deutschlandstart weiterhin, wie ursprünglich bekanntgegeben, am 12.01.2018 erfolgen wird.

Filminhalt:

Manji (Takuya Kimura) ist Samurai und er kann nicht sterben. Sein Körper regeneriert sich immer wieder, selbst abgetrennte Gliedmaßen wachsen wieder an. Dabei würde Manji gerne seiner ermordeten kleinen Schwester Machi in den Tod folgen. Er ist voller Reue, weil er sie nicht beschützen konnte. 50 Jahre später bittet ihn das Mädchen Rin Asano (Hana Sugisaki) um Hilfe. Der Schwertkämpfer Anotsu Kagehisa (Sôta Fukushi) hat ihre Eltern getötet und Rin brennt vor Rachedurst. Doch Anotsu hat eine mächtige Gefolgschaft und ist ein fast unbesiegbar guter Krieger. Rin lässt die Erinnerung an Machi wieder lebendig werden und so willigt Manji ein, ihr Leibwächter zu sein. Das ungleiche Duo zieht in einen sehr blutigen Kampf....

Releasedatum: 2018-01-12

Blade of the Immortal Live Action

無限の住人

Action Martial Arts Real-Film

Releasedatum: 2018-01-12   Produktionsjahr: 2017
Laufzeit: 151 Minuten
Publisher: Ascot Elite   Produktion: Warner Brothers Japan


Informationen zu den mitwirkenden Personen:

Takashi Miike

Geboren in Yao, Präfektur Ōsaka am 1960-08-24

Takashi Miike (jap. 三池 崇史 Miike Takashi; * 24. August 1960 in Yao, Präfektur Ōsaka) ist ein japanischer Regisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Schauspieler. Miike gilt als äußerst produktiver Filmemacher, seit seinem Debüt 1991 erstellte er über 70 Kino-, Video- und TV-Produktionen. Viele seiner Filme zeigen zeichentrickartig überzeichnete, oft obszöne Gewaltszenen und abstrakte Blutbäder, im Mittelpunkt stehen zumeist gnadenlose Verbrecher, insbesondere Yakuza. (Quelle Text/Bild: Wikipedia)

Takuya Kimura

Geboren in Tokyo, Japan am 1972-11-13

Takuya Kimura (jap. 木村拓哉 (Kimura Takuya); * 13. November 1972), Spitzname Kimutaku, ist ein japanischer Sänger und Schauspieler. Viele der TV-Dorama, in denen er aufgetreten ist, wurden überaus erfolgreich. Zudem ist er Mitglied der J-Pop-Gruppe SMAP.

keine weiteren Infos

Hana Sugisaki

Geboren in Tokyo, Japan am 1997-10-02

Hana Sugisaki (杉咲 花 Sugisaki Hana, born October 2, 1997) is a Japanese actress who was previously signed to Stardust Promotion. Her former stage name was Hana Kajiura.

keine weiteren Infos

Sato Fukushi

Geboren in Tokyo, Japan am 1993-05-30

Sōta Fukushi (福士 蒼汰 Fukushi Sōta, born May 30, 1993 in Tokyo) is a Japanese actor.

keine weiteren Infos

Erika Toda

Geboren in Nada-ku, Japan am 1988-08-17

Erika Toda (戸田 恵梨香 Toda Erika, born August 17, 1988) is a Japanese actress.

keine weiteren Infos
Kurzbeschreibung

Filminhalt:

Manji (Takuya Kimura) ist Samurai und er kann nicht sterben. Sein Körper regeneriert sich immer wieder, selbst abgetrennte Gliedmaßen wachsen wieder an. Dabei würde Manji gerne seiner ermordeten kleinen Schwester Machi in den Tod folgen. Er ist voller Reue, weil er sie nicht beschützen konnte. 50 Jahre später bittet ihn das Mädchen Rin Asano (Hana Sugisaki) um Hilfe. Der Schwertkämpfer Anotsu Kagehisa (Sôta Fukushi) hat ihre Eltern getötet und Rin brennt vor Rachedurst. Doch Anotsu hat eine mächtige Gefolgschaft und ist ein fast unbesiegbar guter Krieger. Rin lässt die Erinnerung an Machi wieder lebendig werden und so willigt Manji ein, ihr Leibwächter zu sein. Das ungleiche Duo zieht in einen sehr blutigen Kampf....


Alle Details zu diesem Medium anzeigen