THE VILLAINESS zieht sich die Essenz aus Luc Bessons Auftragsmörderinnen-Klassiker „Nikita“ und verbindet diese mit der kinetischen Power der beiden Over-the-Top-Actionfeuerwerke „The Raid“ und „Hardcore“: Heraus kommt ein eigenständiger Instant-Kulthit! Gleich in den ersten knapp zehn Minuten prügelt, ballert, hackt und metzelt sich die Hauptfigur durch eine komplette Drogenfabrik, gefilmt ohne sichtbare Schnitte und inszeniert ohne Rücksicht auf Verluste. Dankenswerterweise gönnt der rasante Actionfilm seinem Publikum mit einigen berührenden Momenten nötige Pausen zum Atemholen. Allerdings nur, um sich sogleich in die nächste schonungslose Sequenz zu stürzen und in einem Showdown voller Dramatik und ganz viel Blut zu münden!

Ab dem 26.01.2018 veröffentlicht Splendid Film Jung Byung-gil´s "The Villainess" in Deutschland auf Bluray und DVD.

THE VILLAINESS (2017) Final Trailer | Korean Action Movie

Filminhalt:

Als Tochter eines Gangsters hat Sook-hee früh gelernt, Feinde aus dem Weg zu räumen. Nachdem sie eine komplette gegnerische Bande im Alleingang niedermetzelt und im Gefängnis landet, wird eine geheime Regierungsbehörde auf die Einzelgängerin aufmerksam, die junge Frau wird zwangsweise zur Profikillerin ausgebildet. Der nicht verhandelbare Deal: „Du tötest zehn Jahre lang jeden, den wir dir auf die Abschussliste setzen, dann lassen wir dich frei.“ Sook-hee erhält eine neue Identität samt Gesichts-OP und gnadenlosem Drill. Wieder auf die Menschheit losgelassen, trifft sie unerwartet auf zarte Gefühle und alte Widersacher ...

Releasedatum: 2018-01-05

The Villainess

악녀

Action Real-Film

Releasedatum: 2018-01-05   Produktionsjahr: 2017
Laufzeit: 120 Minuten
Publisher: Splendid Film   Produktion: Next Entertainment World


Informationen zu den mitwirkenden Personen:

Kim Ok-bin

Geboren in Gwangyang, Südkorea am 1987-01-03

Kim Ok-vin (* 3. Januar 1987 in Gwangyang, Jeollanam-do) ist eine südkoreanische Schauspielerin.

keine weiteren Infos

Shin Ha-kyun

Geboren in Seoul, Südkorea am 1974-05-30

Shin Ha-kyun (* 30. Mai 1974 in Seoul) ist ein südkoreanischer Schauspieler.

keine weiteren Infos

Kim Seo-hyeong

Geboren in Gangneung, Südkorea am 1973-10-28

Kim Seo-hyung (born October 28, 1973) is a South Korean actress.

keine weitern Infos

Jo Eun-ji

Geboren in Daejeon, Südkorea am 1981-02-10

Jo Eun-ji (born February 10, 1981) is a South Korean actress. She debuted in the gritty Im Sang-soo film Tears and has since become better known for her supporting roles on film and television, such as in The President's Last Bang, My Scary Girl, Forever the Moment, The Concubine and The Villainess. She was also the leading actress in the indies Driving with My Wife's Lover and Sunshine Love.

keine weiteren Infos
Kurzbeschreibung

Filminhalt:

Als Tochter eines Gangsters hat Sook-hee früh gelernt, Feinde aus dem Weg zu räumen. Nachdem sie eine komplette gegnerische Bande im Alleingang niedermetzelt und im Gefängnis landet, wird eine geheime Regierungsbehörde auf die Einzelgängerin aufmerksam, die junge Frau wird zwangsweise zur Profikillerin ausgebildet. Der nicht verhandelbare Deal: „Du tötest zehn Jahre lang jeden, den wir dir auf die Abschussliste setzen, dann lassen wir dich frei.“ Sook-hee erhält eine neue Identität samt Gesichts-OP und gnadenlosem Drill. Wieder auf die Menschheit losgelassen, trifft sie unerwartet auf zarte Gefühle und alte Widersacher ...


Alle Details zu diesem Medium anzeigen