Releasedatum: 2017-11-24
Orginaltitel: 
Ong Bak
Medien Typ: 
Film
Real/Anime: 
Real
Produktionsland: 
Altersfreigabe: 
Genre: 
Laufzeit: 
303Minuten
Deutscher Vertrieb: 
Produktionsjahr: 
2003
Regie: 
Drehbuch: 
Datenträger: 

Filminhalt:

Disk 1 = Ong Bak: Als der Kopf einer heiligen Statue in Jaas kleinem Dorf gestohlen wird, macht er sich auf den Weg nach Bangkok um ihn zurückzuholen. Der Dieb steht in Verbindung zu einer Bar, in der die lokalen Gangstergrößen verkehren…

Disk 2 = Ong Bak 2: Thailand, 1431. Während der Zeit König Naresuans muss Tien (Tony Jaa) den brutalen Mord an seinen Eltern hautnah miterleben. Zurückgezogen trainiert er hart und erlernt die „Khon“-Kunst. Dadurch revolutioniert er seine Technik und ist bereit für einen gnadenlosen Rachefeldzug…

Disk 3 = Ong Bak 3: Fast alles verloren, völlig erschöpft und am Ende seiner Kräfte, verlassen Tien auch noch die Kampfkünste. Gefangen genommen von Lord Rajasena (Sarunyu Wongkrachang), wird er durch dreizehn grausame Folterstrafen zu Tode gequält. Von den Dorfbewohnern wiederbelebt, versucht Tien seine Kräfte neu zu finden und die Dämonen der dunklen Seite seiner Seele zu bändigen…

Ong Bak - 3 Disk Uncut Edition

Ong Bak

Martial Arts Real-Film

Releasedatum: 2017-11-24   Produktionsjahr: 2003
Laufzeit: 303 Minuten
Publisher: Splendid Film


Informationen zu den mitwirkenden Personen:

Tony Jaa

Geboren in Surin, Thailand am 1976-02-05

Tony Jaa (Thai: โทนี่ จา, ausgesprochen: [tʰoː.nîː ʨaː]; eigentlich: Panom Yeerum, พนม ยีรัมย์, ausgesprochen [pʰá.nom jiː.ram]; * 5. Februar 1976 in der Provinz Surin, Thailand) ist ein thailändischer Schauspieler, der vor allem in Martial-Arts-Filmen mitwirkt. Daneben ist er Stuntman, Stunt-Choreograph und Filmregisseur.

keine Infos

Dan Chupong

Geboren in Kalasin, Thailand am 1981-03-05

keine

keine
Kurzbeschreibung

Filminhalt:

Disk 1 = Ong Bak: Als der Kopf einer heiligen Statue in Jaas kleinem Dorf gestohlen wird, macht er sich auf den Weg nach Bangkok um ihn zurückzuholen. Der Dieb steht in Verbindung zu einer Bar, in der die lokalen Gangstergrößen verkehren…

Disk 2 = Ong Bak 2: Thailand, 1431. Während der Zeit König Naresuans muss Tien (Tony Jaa) den brutalen Mord an seinen Eltern hautnah miterleben. Zurückgezogen trainiert er hart und erlernt die „Khon“-Kunst. Dadurch revolutioniert er seine Technik und ist bereit für einen gnadenlosen Rachefeldzug…

Disk 3 = Ong Bak 3: Fast alles verloren, völlig erschöpft und am Ende seiner Kräfte, verlassen Tien auch noch die Kampfkünste. Gefangen genommen von Lord Rajasena (Sarunyu Wongkrachang), wird er durch dreizehn grausame Folterstrafen zu Tode gequält. Von den Dorfbewohnern wiederbelebt, versucht Tien seine Kräfte neu zu finden und die Dämonen der dunklen Seite seiner Seele zu bändigen…


Alle Details zu diesem Medium anzeigen