Cure - Cover ©AV-Visionen, eye see movies
Cure
FSK
ab
16
freigegeben
キュア / Kyua
Laufzeit
111 Minuten
Produktionsjahr
1997
Produktionsland
Japan
Genre
Horror
Thriller
Krimi
Altersfreigabe
FSK
ab
16
freigegeben
Releases
Japan: 27.12.1997 (Kinostart)
Deutschland: 26.10.2009 (DVD)
Datenträger
Bildformat
16/9
Tonformat
Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (Dolby Digital 2.0), Japanisch (Dolby Digital 5.1)
Tonspur/Sprachen
Deutsch, Japanisch mit deutschen oder polnischen Untertitel
Bonus
Kein Bonusmaterial bekannt
Auch bekannt unter
N/A
Publisher
N/A
Produktionsfirma
N/A

Inhaltsangabe:
Ermittler Takabe steht vor einem Rätsel. Ein toter Körper in einem See von Blut, zwei Schnitte in X-Form vom Hals zur Brust, durchtrennte Hauptschlagadern. Alles ist genau so, wie bei den anderen Leichen, die er sich neuerdings ansehen muss. Klassischer Fall von Serienmord? Wenn es so einfach wäre! Die Täter werden jedesmal gefasst, so wie der Grundschullehrer Hanaoka, der seine Frau ermordet und sich dann aus dem Fenster stürzt. Oder Polizist Oida, der aus heiterem Himmel seinen Kollegen erschiesst und ihn dann filetiert. Aber keiner von ihnen hat ein Motiv oder weiss, was ihn zur Tat getrieben hat. Auch einen Zeugen gibt es, aber der leidet anscheinend unter einer extremen Form von Amnesie. Ausgerechnet dieser Mann ohne Erinnerung scheint der Schlüssel zur Lösung dieses Rätsels zu sein.

"Cure ist das Debüt des japanischen Regisseurs und Drehbuchautors Kiyoshi Kurosawa. Der Film brachte ihm internationale Anerkennung und zahlreiche Preise ein. "

Fazit
3.8 von 5

Noch keine Bewertung verfügbar
Trailer