Extreme Job
Extreme Job
FSK
ab
16
freigegeben
극한직업
Laufzeit
107 Minuten
Produktionsjahr
2018
Produktionsland
Südkorea
Genre
Krimi
Komödie
Altersfreigabe
FSK
ab
16
freigegeben
Releases
Südkorea: 23.01.2019 (Kinostart)
Deutschland: 30.04.2020 (DVD)
Deutschland: 30.04.2020 (Bluray)
Datenträger
Bildformat
16:9 (2,35:1)
Tonformat
DVD: Dolby Digital 5.1 Bluray: DTS HD 5.1
Tonspur/Sprachen
deutsch, südkoreanisch
Bonus

Bonusmaterial: Trailer, Making-of, Interview

Auch bekannt unter
N/A
Publisher
Produktionsfirma
Inhaltsangabe:

Für die erfolglosen Drogenfahnder unter Captain Ko geht es um alles oder nichts. Entweder, ihnen gelingt eine eindrucksvolle Verhaftung oder ihre Einheit steht vor dem Aus. Blöd nur, dass das Spicy Chicken-Restaurant, von dem aus man einen internationalen Drogenring observiert, kurz vor der Schließung steht. Ko bleibt nichts anderes übrig, als den Laden zu kaufen und ihn mit seinem Team selbst zu schmeißen. Womit keiner rechnen konnte: Die Zufalls-Gastronomen sind echte Naturtalente und schaffen es mit dem "besten Spicy Chicken Koreas" sogar bis ins nationale Fernsehen. Das ruft nicht nur Kos Vorgesetzte auf den Plan, sondern auch die skrupellosen Drogengangster...

Fazit
Durchschnitt 3 von 5

Insgesamt ist "Extreme Job - Spicy Chicken Police" ein amüsanter Film, der allerdings beim genauen Hinsehen Potential verschenkt. Die Gags zünden nicht immer und gerade zum Ende hin stören einige inhaltliche Längen. Als Komödie bleibt der Film dadurch nur durchschnittlich.
Trailer
Besetzung