Gintama Live-Action-Film
Gintama 1 : The Live-Action-Movie
FSK
ab
12
freigegeben
銀魂
Laufzeit
85 Minuten
Produktionsjahr
2017
Produktionsland
Japan
Genre
Fantasy
Altersfreigabe
FSK
ab
12
freigegeben
Releases
Japan: 14.07.2017 (Kinostart)
Deutschland: 06.12.2018 (DVD)
Deutschland: 06.12.2018 (Bluray)
Datenträger
N/A
Bildformat
16:9
Tonformat
DVD: Dolby Digital 5.1 / Bluray: DTS-HD 5.1
Tonspur/Sprachen
deutsch, japanisch
Bonus

Bonusinhalte: nicht bekannt

Auch bekannt unter
N/A
Publisher
Produktionsfirma
N/A
Inhaltsangabe:

Katsura Kotaro wird nach der Begegnung mit einem mysteriösen Schwertkämpfer vermisst und so beauftragt Elizabeth, seine wortkarge Kameradin, die Alles-Agentur, um ihn aufzuspüren zu lassen. Während Shinpachi und Kagura sich auf die Suche nach Katsura begeben erhält Gintoki einen neuen Auftrag: Das gestohlene Schwert Benizakura zu finden. Außerdem machen sich die Drei, die dauernd an Geldknappheit leiden, auf die Jagd nach Hornkäfern. Denn diese können äußerst lukrativ weiterverkauft werden. Und zu guter Letzt heißt euch der dümmste Samurai im Universum in seinem Kuriositätenkabinett willkommen!

Fazit
schlecht 2.9 von 5

"Gintama - The Live Action Movie" leidet unter einem billigen Look, schlechten Humor und durchwachsenen CGI-Effekten. Insgesamt stelle ich mir bei solchen Filmen immer wieder die Frage, warum man so stringent versucht, den Look aus dem Manga in einen Realfilm zu portieren. Es wäre doch viel angenehmer, sich inhaltlich am Manga zu orientieren und den Look den aktuellen Möglichkeiten des Realfilms anzupassen.
Trailer
Stab