Vorschau 2019

Schnell war das Jahr 2018 vorbei und viel Zeit wurde in den Umbau der Webseite verwendet. Anfänglich war es auch nicht geplant, dass der Seitenumbau soviel Zeit in Anspruch nimmt. Aber manchmal kommt es anders, als man denkt und so zogen sich einige Dinge zeitlich leider etwas in die Länge. Aber im Endeffekt hat sich die Modernisierung gelohnt, da wir mit dem jetzigem System für eine etwas längere Zeit auf größere Maßnahmen verzichten können und wir so im Jahr 2019 richtig gut durchstarten können.

Nun möchten wir euch etwas über die weiteren Pläne unterrichten und eine kleine Vorschau für 2019 bringen, was euch in den nächsten 12 Monaten erwarten wird. So werden wir euch demnächst die Geschichte des asiatischen Films in einer Serie aufarbeiten, so dass ihr auch mal einen detaillierten Einblick in die Filmwelt Asiens erhalten werdet.

Weiter spielen wir gerade mit der Überlegung, auf unserem eigenem Youtube-Kanal neue Trailer zu veröffentlichen und vielleicht nutzen wir dann auch die Gelegenheit, eigene Videos zu erstellen. Dazu sind aber noch einige Abstimmungen innerhalb des Teams notwendig, um dieses "angemessen" umsetzen zu können, so dass diese noch nicht ganz spruchreif ist.

Nachdem wir euch nun einen kurzen Einblick in unsere Pläne gegeben haben, nun noch eine kurze Filmvorschau für 2019, so dass ihr auch hier einen Überblick über die jetzt schon bekannten Highlights 2019 bekommt.

Der Januar fängt für uns schon mal recht spannend an, denn die südkoreanische Drama-Serie "Kingdom" startet am 25.01.2019 bei Netfllix. Einige Tage vorher startet der 3. Teil der Godzilla-Anime-Serie "Godzilla - Planet Eater". Im März geht es dann spannend weiter und Filme wie "The Great Battle", "Triple Threat" und "Golden Job" erscheinen in Deutschland. Auch "Rampant", der bereits erfolgreich in den deutschen Kinos anlief, erscheint im März auf DVD und Bluray.

In den asiatischen Kinos stehen ebenfalls einige Highlights an, wobei hier oft Detailinformationen noch nicht bekannt gegeben worden sind. In China wird Donnie Yen´s "Ip Man" in die 4. Runde gehen und wird uns u.a. mehr Einblicke in das Leben von Kung Fu Legende Bruce Lee geben.

Weiter steht Jackie Chan´s "The Knight of Shadows: Between Yin and Yang" in den Startlöchern. "The invisible 12", "Project X", "The Journey to China", "My Diary", "Wish Dragon" "Five Against a Bullet", "Rush Hour 4", "The Karate Kid 2", "Shanghai Dawn", "Once upon a Zodiac" und "Beijing: Wan Jiu Zhao Wu" sind weitere Filme mit Jackie Chan, die allerdings wohl nicht alle in 2019 erscheinen werden.

Als Highlight stehen dann noch die Fortsetzungen "Cold War 3", "The Mermaid 2", "Mojin Returns", "Shock Wave 2" und ein Prequel zu Painted Skin an.

Aus Südkorea erwarten uns Filme wie " Peninsula (Train to Busan 2)", "The Witness" und "Hit and Run Squad", wobei ich lediglich "Penisula" eine echte Chance für einen Deutschlandrelease einräume.

Das japanische Kino bietet für 2019 überwiegend Live Action Umsetzungen an, bei denen die Originale hier kaum bekannt sind. Wirklich interessante Produktionen sind bisher noch nicht veröffentlicht worden.

Das Gelbe-Drache-Team wünscht euch einen guten Start ins neue Jahr 2019.

 

Tags