Izo - Cover © Rapid Eye Movies
Izo - The world can never be changed
FSK
ab
18
freigegeben
イゾウ
Laufzeit
125 Minuten
Produktionsjahr
2004
Produktionsland
Japan
Genre
Horror
Altersfreigabe
FSK
ab
18
freigegeben
Releases
Japan: 21.08.2004 (Kinostart)
Deutschland: 01.08.2005 (DVD)
Datenträger
Bildformat
1.85:1
Tonformat
Deutsch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (Dolby Digital 5.1)
Tonspur/Sprachen
Deutsch, Japanisch mit deutschen Untertitel
Bonus

Making of, Kino-Trailer, Trailer, Poster & Postkarten

Auch bekannt unter
N/A
Publisher
Produktionsfirma
N/A

Inhaltsangabe:
1865: Samurai Okada IZO wird als Handlanger des Rebellen TAKECHI brutal hingerichtet. Von nun an wandelt sein Geist zornig umher. Auf der Suche nach dem Grund für sein trauriges Dasein mordet sich IZO durch die Jahrhunderte und fordert alle zum Kampf, die er für die Enttäuschungen seines Lebens verantwortlich macht: Angefangen bei seiner Mutter und seiner Geliebten zieht seine Rache immer weitere Kreise bis er schließlich einem übermächtigen Wesen gegenübersteht.

Als erster, philosophischer Splatterfilm gefeiert, ist IZO Takashi MIIKEs (AUDITION, ICHI - THE KILLER) erster Ausflug in das Samurai-Genre und gleichzeitig die erste, lang erwartete Zusammenarbeit der beiden Kultstars Takashi MIIKE und Takeshi KITANO (BATTLE ROYALE, ZATOICHI).

© Rapid Eye Movies

Fazit
2.5 von 5

Noch keine Bewertung verfügbar
Trailer