Memories of the Sword
Memories of the Sword
FSK
ab
16
freigegeben
협녀: 칼의 기억
Laufzeit
121 Minuten
Produktionsjahr
2015
Produktionsland
Südkorea
Genre
Martial Arts
Altersfreigabe
FSK
ab
16
freigegeben
Releases
Südkorea: 13.08.2015 (Kinostart)
Deutschland: 29.04.2016 (DVD)
Deutschland: 29.04.2016 (Bluray)
Datenträger
Bildformat
N/A
Tonformat
N/A
Tonspur/Sprachen
N/A
Bonus
Kein Bonusmaterial bekannt
Auch bekannt unter
Female Warrior: Memories of the Sword
Publisher
Produktionsfirma
Inhaltsangabe:

Die drei Schwertkrieger Poong-chun, Sul-rang und Yu-baek kämpfen für das verarmte Volk eines unfähigen Königs. Doch als Poong-chun durch den Verrat von Yu-baeks ums Leben kommt, taucht Sul-rang mit Poong-chuns kleiner Tochter Hong-yi unter. 18 Jahre später ist Yu-baek der mächtigste Mann im ganzen Land und zögert keine Sekunde, jeden zu töten, der sich gegen ihn stellt oder ihm mit Verachtung begegnet. Eines Tages entdeckt Yu-baek bei von ihm veranstalteten Kampfspielen ein Mädchen, das mit seinem Schwert im gleichen Stil wie Sul-rang kämpft, ahnt jedoch nicht, dass es sich dabei um Hong-yi handelt. Als Hong-yi schließlich die Wahrheit erfährt, beginnt der von Verrat durchzogene Kampf der drei Schwerter erneut – doch dieses Mal kämpfen sie gegeneinander!

Fazit
von 5

Trailer
Stab