AshfallCover
Ashfall
FSK
ab
16
freigegeben
백두산
Laufzeit
128 Minuten
Produktionsjahr
2019
Produktionsland
Südkorea
Genre
Katastrophenfilm
Altersfreigabe
FSK
ab
16
freigegeben
Releases
Südkorea: 19.12.2019 (Kinostart)
Deutschland: 05.06.2020 (DVD)
Deutschland: 05.06.2020 (Bluray)
Deutschland: 15.05.2020 (Streaming)
Datenträger
Bildformat
16:9 - 1.77:1
Tonformat
DVD: Dolby Digital 5.1 Bluray: DTS HD 5.1
Tonspur/Sprachen
deutsch, koreanisch
Bonus
Kein Bonusmaterial bekannt
Auch bekannt unter
Mt. Baekdu
Publisher
Produktionsfirma
Inhaltsangabe:

Nach einem Vulkanausbruch entlang der Grenze von China und Nordkorea, warnen Seismologen davor, dass eine weitere verheerende Eruption unmittelbar bevorsteht, die die gesamte Region in Schutt und Asche legen wird. Der renommierte Geowissenschaftler Bong-rae sieht nur einen Ausweg, um die Explosion zu stoppen: Durch den gezielten Einsatz von Atomsprengköpfen am Vulkan, soll die Katastrophe verhindert werden. Zusammen mit seinem Team wird der Sprengstoffexperte In-chang nach Nordkorea geschickt, um den inhaftierten Spion Joon-pyeong zu befreien. Der politische Überläufer weiß als Einziger, wo sich die Sprengköpfe befinden. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um ganz Korea zu retten.

Fazit
durchschnitt 2.9 von 5

Insgesamt ist "Ashfall" ziemliches Mittelmaß mit einigen sehenswerten Spezial-Effekten, die zum Ende hin etwas überzogen wirkten. Inhaltlich wurde der Film nicht mit dem nötigen Ernst umgesetzt, so dass die Glaubwürdigkeit insgesamt auf der Strecke blieb. Leider war das Ende auch zu vorhersehbar.
Trailer