Nicolas Cage im Martial-Arts-Sci-Fi-Mix "Jui Jitsu"

Wie "The Hollywood Reporter" berichtete, wird Nicolas Cage im Martial-Arts-Film "Jiu Jitsu" zu sehen sein. Der Film beruht auf einen gleichnamigen Comic und stellt eine Gruppe von Jiu Jitsu Kämpfern in den Mittelpunkt, die alle 6 Jahre in einem Wettkampf gegen Ausserirdische antreten müssen.

Neben Nicolas Cage wird Alain Moussi aus dem "Kickboxer"-Franchise zu sehen sein. Dimitri Logothetis schrieb am Drehbuch mit und wird hier die Regie führen. Die Highland Film Group übernimmt den weltweiten Vertrieb des Films, der durch die Hong Kong Filmart produziert wird.

Welche Stars aus China in dieser chinesischen Co-Produktion mitspielen werden, ist bisher nicht bekannt. Auch ein voraussichtlicher Kinostart steht noch aus. Angesichts des frühen Entwicklungsstadiums dürfte der Film aber nicht vor 2020 starten.
 

Quelle: The Hollywood Reporter

 
Tags

Nicolas Cage

Nicholas Kim Coppola