Persona non Grata
Persona Non Grata - Die Chihune Sugihara Story
FSK
ab
12
freigegeben
杉原千畝 スギハラチウネ
Laufzeit
139 Minuten
Produktionsjahr
2015
Produktionsland
Japan
Genre
Drama
Altersfreigabe
FSK
ab
12
freigegeben
Releases
Deutschland: 17.08.2018 (DVD)
Datenträger
Bildformat
16:9 - 1.77:1
Tonformat
Deutsch Dolby Digital 5.1 AC-3,Japanisch Dolby Digital 5.1 AC-3
Tonspur/Sprachen
N/A
Bonus

Amaray Poster, digitales Presseheft

Auch bekannt unter
Sugihara Chiune
Publisher
Produktionsfirma
N/A
Inhaltsangabe:

Litauen zu Beginn des Zweiten Weltkriegs: Tausende Juden und Verfolgte drohen beim Einmarsch der Deutschen verhaftet und verschleppt zu werden. Ein Visum ins neutrale Ausland könnte sie vor dem sicheren Tod retten, doch die meisten Botschaften sind bereits geschlossen. Nur ein Mann ignoriert die strikten Weisungen seiner Vorgesetzten und vergibt unermüdlich Transit-Visa, obwohl sein Heimatland Verbündeter Deutschlands ist: Chiune Sugihara, der Konsul von Japan!

Der Diplomat, Unterhändler und ehemalige Geheimagent verhilft über 6.000 Verfolgten zur Flucht und durchkreuzt somit Hitlers und Stalins Pläne.

Fazit
"Eine interessante Geschichte über ein Mann der wirklich grosses geleistet hat. Ein schöner biografischer Film über Chiune Sempo Sugihara und das praktisch ohne action Elemente, was dem Film zusätzliche eine ruhige Stimmung verleit" - Tenshi Kitano 4.2 von 5

Noch keine Bewertung verfügbar
Trailer