Rampant
Rampant
FSK
ab
16
freigegeben
창궐
Laufzeit
122 Minuten
Produktionsjahr
2018
Produktionsland
Südkorea
Genre
Horror
Altersfreigabe
FSK
ab
16
freigegeben
Releases
Südkorea: 25.10.2018 (Kinostart)
Deutschland: 08.11.2018 (Kinostart)
Deutschland: 29.03.2019 (Special Edition)
Deutschland: 12.04.2019 (DVD)
Deutschland: 12.04.2019 (Bluray)
Datenträger
N/A
Bildformat
N/A
Tonformat
N/A
Tonspur/Sprachen
N/A
Bonus

Spezial Edition: Booklet, Bonus-Film „Prisoners of War“, Featurettes

Normale Edtion: Featurettes

Auch bekannt unter
Outbreak, Rage,
Publisher
Produktionsfirma
N/A
Inhaltsangabe:

Yi Chung (Hyun-Bin) ist der Sohn des Königs und der größte Kampfkünstler der Welt. Obwohl er dem Qing-Imperium als politische Geisel gegeben wird, kehrt er nach Hause zurück, als sein Bruder, der Kronprinz Yi Young (Kim Tae-Woo), ihn nach vielen Jahren zurück ruft. Und es ist wegen der alptraumhaften Monster, die das Land heimsuchen und jetzt ist Yi Chung damit beauftragt, sie zu zerstören.

Fazit
empfehlenswert 3.2 von 5

Insgesamt ist "Rampant" ein ordentlicher Horrorfilm, der sich zu Beginn etwas zäh in die Länge zieht, aber später dafür mit vielen Aktionszenen entschädigt. Leider wird das Potential nicht ganz ausgeschöpft, so dass ein typischer Zombiefilm herausgekommen ist, der nichts neues bietet und nicht an den gut gemachten "Train to Busan" heran kommt.
Trailer
Stab