Review zu "The Pool"

Film Infos
Titel The Pool
Originaltitel นรก 6 เมตร
Publisher
Rezensionsexemplar Verkaufs-Bluray zur Verfügung gestellt von Busch Media Group
Produktionsland/-jahr Thailand - 2018
Veröffentlichungsdatum Thailand: 27.09.2018 (Kinostart) China: 25.01.2019 (Kinostart) Deutschland: 17.01.2020 (DVD) Deutschland: 17.01.2020 (Bluray)
Genre
Drama
Spieldauer 91 Minuten

Rezension

Inhaltsangabe:

Zwei Menschen werden in einem 6 Meter tiefen Pool gefangen, als die Besitzer ohne Ankündigung einfach das Wasser ablassen. Zu alle dem kommt dann noch aus der Kanalisation ein Krokodiel gekrochen, was die Lage noch verschlimmert.

The Pool

In den letzten Jahren ist es ziemlich ruhig um Filme aus Thailand geworden. Während Tony Jaa, der vor einigen Jahren für einen riesigen Boom für thailändische Filme in Deutschland sorgte, nun eher in chinesischen Martial-Arts-Filmen zu sehen ist, gab es nur wenige Filme aus Thailand, die in Deutschland veröffentlicht wurden. Busch Media Group hat sich nun die Rechte für den 2018 in Thailand angelaufenen Thriller "The Pool" (oder wie der Originaltitel นรก 6 เมตร  aussagt "Die 6 Meter Hölle") gesichert. Und schon der Trailer verspricht einen eher realistischeren Thriller, in dem zwei Menschen und ein Krokodil im Mittelpunkt stehen, die gemeinsam in einem 6 Meter tiefen Pool gefangen sind.

Mich hat dieses "Creature-Feature" allein schon deshalb interessiert, da es in den letzten Jahren eigentlich keinen (Horror-)Thriller mehr gegeben hat, in dem Krokodile im Mittelpunkt standen (die U.S.Produktion Crawl jetzt mal ausgenommen). Und auch wenn der Film von Anfang an sämtliche Klischeekarten zieht, die man sich so denken kann, ist letztendlich ein, in aller Hinsicht überraschender Film heraus gekommen. Der Cast ist mit den zwei Hauptdarstellern recht überschaubar, die aber zu jeder Zeit glaubhaft agieren. Und selbst das Krokodil, als "Antagonist" agiert glaubwürdig und nicht so überzogen, wie in manch anderen billigen Horrorstreifen.

Da die Protagonisten in dem "Swimming"Pool gefangen sind, bleibt natürlich nicht viel Raum für hinhaltliches, wobei man hier doch gekonnt eine kleine Geschichte mit einbaute. Störend sind allerdings die ganzen positiven wie negativen Zufälle, die zum Ende hin leider etwas Überhand nehmen und damit etwas an der Glaubwürdigkeit der Geschichte kratzt.

Das Krokodil kommt ürbrigens aus dem CGI-Computer und ist gut und passend (auch etwas dezent) umgesetzt worden. Lediglich die Schatten wirken ab und an etwas künstlich, was aber insgesamt nicht stört.

Die deutsche Lokalisierung ist gut gelungen, wobei der Film nicht wirklich viel Dialoge hat und man den Film dann auch ohne Probleme im thailändischen Original schauen kann, ohne merklich etwas zu verpassen. Die Standard-Bluray beinhaltet allerdings nicht viel. Neben dem Hauptfilm auf deutsch und thailändisch (mit deutschen Untertiteln) sind lediglich einige Filmtrailer enthalten. Bild und Tonqualität sind in Ordnung, so dass man ein recht guten Thriller erhält, der insgesamt etwas zuviel mit typischen (Horror)Klischees spielt.

Mit "The Pool" kommt mal wieder ein etwas besser Film aus Thailand nach Deutschland, der das Genre zwar nicht neu erfindet, aber gerade weil es so wenig "Creature-Freature"Filme in der letzen Zeit gibt, doch sehenswert ist. Allerdings muss man auch gestehen, dass es sicher besser Filme in diesem Bereich gibt. Aber "The Pool" macht aus dem gegebenen Setting dass, was man daraus machen kann und setzt sich so selbst einige Grenzen, die die Macher dann zum Glück nicht überschreiten. Insgesamt empfehlenswert.

The Pool1
The Pool1
The Pool2
The Pool2
The Pool01
The Pool01
The Pool02
The Pool02
The Pool3
The Pool3
The Pool4
The Pool4
The Pool5
The Pool5
The Pool6
The Pool6
The Pool7
The Pool7
The Pool8
The Pool8
The Pool9
The Pool9
The Pool10
The Pool10
The Pool11
The Pool11
The Pool12
The Pool12
The Pool13
The Pool13
The Pool14
The Pool14
The Pool15
The Pool15
The Pool16
The Pool16
The Pool17
The Pool17
The Pool18
The Pool18
The Pool19
The Pool19
The Pool20
The Pool20

Achtung! Werbung! Bestellt über den u.a. Amazonlink und unterstützt unser Projekt automatisch durch eine Provision, die Amazon an uns zahlt!

Fazit
empfehlenswert 3.1 von 5

Mit "The Pool" kommt mal wieder ein etwas besser Film aus Thailand nach Deutschland, der das Genre zwar nicht neu erfindet, aber gerade weil es so wenig "Creature-Freature"Filme in der letzen Zeit gibt, doch absolut sehenswert ist.
The Pool
The Pool
FSK
ab
16
freigegeben
นรก 6 เมตร