Tennisstar Li Na bekommt einen eigenen Film. Drehbeginn ist nun bestätigt

Wie das Onlinemagazin "China Daily.co.cn" berichtet, wird nun ein Spielfilm über das Leben des chinesischen Tennisstar Li Na von Peter Chan produziert. Dem Bericht nach zur Folge, wurde der Film über Li Na, Asiens einzige Grand-Slam-Singles-Gewinnerin, bereits 2015 angekündigt, wobei der Filmstart eigentlich für 2016 geplant war. 

Der preisgekrönten Hongkonger Filmregisseur Peter Chan arbeitet seitdem an keinem anderen Film und widmete sich nur der Schaffung dieses Spielfilms um das Leben von Li Na. Chan wählte eine unbekannte Schauspielerin für die Hauptrolle und hat diese etwa zwei Jahre lang Tennis spielen lassen, um die Action so überzeugend wie möglich rüber bringen zu können.

Und nun haben Peter Chan und der Tennissuperstar Li Na offiziell bestätigt, das die Dreharbeiten zu "Li Na" nun begonnen haben. Ein Filmstart ist nicht vor 2019 vorgesehen.

Quelle: China Daily

.

 

Li Na (Tennisspielerin)

Li Na (Tennisspielerin)