Triple Threat
Triple Threat
FSK
ab
18
freigegeben
Triple Threat
Laufzeit
93 Minuten
Produktionsjahr
2018
Produktionsland
China
Genre
Martial Arts
Altersfreigabe
FSK
ab
18
freigegeben
Releases
China: 28.02.2019 (Kinostart)
Deutschland: 28.03.2019 (DVD)
Deutschland: 28.03.2019 (Bluray)
Datenträger
Bildformat
N/A
Tonformat
N/A
Tonspur/Sprachen
N/A
Bonus
Kein Bonusmaterial bekannt
Auch bekannt unter
N/A
Publisher
Produktionsfirma
N/A
Inhaltsangabe:

Milliardärstochter Xian sagt einem Verbrechersyndikat den Kampf an. Schnell heftet sich eine vom skrupellosen Collins geführte Söldnereinheit an ihre Fersen. Zum Glück für die Lady grätscht ein Kämpfer-Trio dazwischen. Die Martial-Arts-Experten beschützen Xian mit jeder Faser ihrer sehnigen Körper. Allerdings haben die Jungs untereinander noch ein alte Rechnung offen - was ihren Job, den Jägern stets einen Kick, einen Handkantenhieb oder eine Feuersalve voraus zu sein, mächtig erschwert...

Fazit
empfehlenswert 3.2 von 5

Insgesamt ist „Triple Threat“ ein sehr guter Aktionfilm, der durchaus an den typischen Macken des Genres leidet. In der Gesamtwertung landet dieser Film aber etwas hinter „The Raid“ und „In the Night they come for us” aber noch vor “Headshot” und „Paradox – Kill Zone Bangkok”.
Trailer